MÜNCHNER PHILHARMONIKER / BLECHSCHADEN
ARNOLD F. RIEDHAMMER
MUSIKGENRE: Klassik
INSTRUMENTE: DW drums / DW hardware / REMO drumheads
WEBSITE: www.arnoldriedhammer.com

ARNOLD F. RIEDHAMMER

DER RÜCKHALT BEI BLECHSCHADEN

Arnold F. Riedhammer (* 1947 in Somerville, New Jersey USA) ist ein deutsch-amerikanischer Musiker, Komponist und Arrangeur. Er ist Solo-Schlagzeuger der Münchner Philharmoniker und der Gruppe "BLECHSCHADEN"

In Somerville, New Jersey, USA, als Sohn deutsch-amerikanischer Eltern geboren erhielt er schon mit 8 Jahren Schlagzeug Unterricht. Im Jahre 1958 kehrte die Familie nach Deutschland zurück. Von 1966 – 1970 studierte er am Richard-Strauß-Konservatorium, München und absolvierte 1970 sein Examen mit Auszeichnung der Stadt München.

Von 1970 – 1971 war er Solo-Pauker der Nürnberger Symphoniker, von 1971 – 1974 Solo-Pauker im Beethovenhalle-Orchester, Bonn. Ab 1974 Solo-Schlagzeuger und Pauker der Münchner Philharmoniker und Haupt Dozent an der Musikhochschule, München. Zahlreiche Studenten seiner Schlagzeug Klasse gewannen bei Probespielen Stellen in Europa und Japan.

Er spielte zahlreiche Produktionen von Schlagzeug Konzerten mit den Münchner Philharmonikern beim Bayerischen Rundfunk ein.

1978 sendete das ZDF das Schlagzeug Konzert von André Jolivet mit Arnold und den Bamberger Symphonikern. Danach spielte er zahlreiche Solo-Schlagzeug Konzerte im In- und Ausland.

1980 absolvierte er die Solisten-Reifeprüfung im Fach Solo-Schlagzeug an der Staatlichen Hochschule für Musik, Trossingen.

1981 wurde ihm erstmalig der Staatspreis für Schlagzeug an einem Schlagzeuger verliehen.

Als Schlagzeuger im symphonischen Orchester spielte er Konzerte und Aufnahmen mit Dirigenten wie Leonard Bernstein, Sergiu Celibidache, Sir Colin Davis, James Levine, Herbert v. Karajan, Lorin Maazel, Zubin Mehta, Seiji Ozawa, Wolfgang Sawallisch, Sir Georg Solti, Christian Thielemann, u.a.

In der Pop- und Rockmusik spielte er Konzerte und Aufnahmen mit: The Rolling Stones, Freddie Mercury and Queen, Liza Minelli, Donna Summer, Henri Mancini, Udo Jürgens, Chris DeBurgh, u.a.

Erschienen: Arnold F. Riedhammers Solo-CD "PERCUSSION GOES POP" KOCH CLASSICS 3-6413-2

Mit der Kult-Gruppe „Blechschaden“ –Blechbläser der Münchner Philharmoniker- bekam er bereits zweimal den begehrten Deutschen Schallplattenpreis „Echo-Preis“. Die Gruppe produziert CDs exklusiv für UNIVERSAL weltweit.

Werke (Auszug)

„The Challenge“ for Solo Snare Drum, Zimmermann Musikverlag, Frankfurt

„Drums for Fun“, Zimmermann Musikverlag, Frankfurt

Arnold F. Riedhammer -2-

„Rudimental Rumble“, Verlag MostlyMarimba, USA

“Groovin’ Timps”, Verlag MostlyMarimba, USA

“Duel” (Percussion duel), Verlag Kendor Music, Inc., USA

“Good Vibe-Brations” Solo for Vibraphon, Verlag Kendor Music, Inc., USA

„Rudimental Rumble Duet, Verlag AFR Music, München

„Rudimental Groove, Verlag AFR Music, München

“London Timps”, Verlag AFR Music, München

http://arnoldriedhammer.com/sponsoren/gewa/index.html

" frameborder="0" webkitallowfullscreen mozallowfullscreen allowfullscreen>