LAZYLECTRIC
FRANZISKA FÜRNBERG
MUSIKGENRE: Jazz
INSTRUMENTE: Gewa Digital Piano
WEBSITE: www.pianistin-franziska-fürnberg.de/

FRANZISKA FÜRNBERG

FACETTEN EINER PIANISTIN

Franziska Fürnberg wurde 1976 in Cottbus geboren. Bereits mit 6 Jahren begann sie ihre klassische pianistische Ausbildung an der Musikschule "Georg Friedrich Händel" in Halle a.d. Saale. Mit 11 Jahren belegte sie den 1. Platz im "Robert-Schumann-Wettbewerb" in Zwickau, einem renommierten, international anerkannten Klavierwettbewerb der ehemaligen DDR.
Von diesem Erfolg beflügelt, begann sie ihre Ausbildung an der "Spezialschule für Musik" in Halle a. d. Saale, der sogenannten Kinderklasse der Musikhochschule in Leipzig. Dort beendete sie 1995 ihre Schulzeit mit dem Abitur und studierte anschließend an der "Leipziger Hochschule für Musik und Theater" Klassik- und Jazzpiano. Seitdem spielte sie über 500 Auftritte unter anderen in Städten und Konzerthäusern wie Kopenhagen, Cannes, Montreaux, Wien, Prag, Hamburg, München, Berlin und Köln.

Lazylectric, das sind drei junge Musikerinnen unterschiedlicher Herkunft, die mit Gesang, Piano und Percussion seit über zehn Jahren Jazz- und Latinstandarts gekonnt und höchst musikalisch interpretieren und variieren.

Französisch filigran, russisch melancholisch, modern und energetisch, berührend, verführend. Facetten, die nicht nur Sängerin Ekaterina Kaufmann umzusetzen weiss.

Spontanität im Zusammenspiel, Perfektion im Detail.....lassen Sie sich überraschen!

" frameborder="0" webkitallowfullscreen mozallowfullscreen allowfullscreen>