INDEPENDENT
RENÉ DECKER
MUSIKGENRE: Jazz, Commercial
INSTRUMENTE: YANAGISAWA A-WO20, YANAGISAWA T-991, YANAGISAWA S-992
WEBSITE: decker-music.com

RENÉ DECKER

SAXOPHON, KOMPOSITION, PRODUKTION UND MEHR

René wurde am 25.11.1962 in Elgersburg geboren. Seit 1981 ist er als professioneller Musiker tätig und absolvierte Gastspiele in 29 Ländern auf nahezu allen Kontinenten.

Neben vielen Liveauftritten ist René seit 1987 als freier Musikproduzent und Komponist tätig. Auftragsproduktionen für Fernsehanstalten wie MDR, ARD, ZDF, PRO7, SWF, BR ,Sat 1, RTL und weiterführende Tätigkeit als Live-und Studiomusiker (Saxophon,Keyboards, div.) in Bands und für Künstler wie z.B. Weather Girls, Alphaville, Nena, Bell, Book & Candle, Veronika Fisher, Spike, Xavier Naidoo, Don Grusin, Manfred Krug, Sarah Connor, P.M.Sampson, Ute Freudenberg, No Angels, Udo Lindenberg, Till Brönner, Yvonne Catterfeld, Motörhead, Lemmy Kilmister u.v.m. runden sein Portfolio ab.

Darüber hinaus ist er bei zahlreichen Studioaufnahmen als Solist am Saxophon für die verschiedensten Filmprojekte u.a. Operation Noah, Tödliches Erbe, Obsession vertreten. René produziert viele seiner Tonträger im eigenen Studio mit Künstlern, wie bspw. Eric Benet, Yvonne Catterfeld, Veronika Fischer, Angelika Weiz, Pascal V. Wroblewski, Knorkator, Shakespeare & Rock´N' Roll, Stars in Concert Las Vegas/ Berlin.

Von 2004-2006 war er Bandleader, Arrangeur und Komponist von Yvonne Catterfeld. Seit 2006 hat René Decker einen Lehrauftrag am Jazzinstitut Berlin.

WEBLINKS:
http://www.discogs.com/artist/354933-René-Decker?page=2
http://www.allmusic.com/artist/rene-decker-mn0001800746

VIDEOS:
Showcase:
http://decker-music.com/showcase/scase.html